vorhergehende Seite
Schwarz 274

Johann Christian Schwarz 274 (Schwartz, Schwartze) Öffnen Blatt

ev., Schuhmachermeister in Berlin
* (err) 1726
† 20.08.1807 in Berlin, Gertraudstr. 23 (Altersschwäche), b 23.08.1807 in Berlin, St. Petri
oo 20.09.1751 in Berlin, St. Nikolai mit Anna Dorothea Schröder 275, * 18.07.1727 in Berlin, † 21.05.1797 in Berlin.
Lebensphasen von Johann Christian Schwarz 274:
Schuhmachermeister in Berlin.
Bürger in Berlin.
Notizen zu Johann Christian Schwarz 274:
Vgl. Kaeber 1934, S. 410. Zuordnung zu diesem Eintrag im Bürgerbuch unsicher und noch zu prüfen.
Kinder:
1) Marie Elisabeth Schwarz, ev.
* 13.07.1752 in Berlin
2) Dorothee Sophie Schwarz, ev.
* 07.10.1753 in Berlin
3) Christiane Charlotte Schwarz, ev.
* 09.02.1755 in Berlin
4) Johann Heinrich Schwarz, ev.
* 11.04.1756 in Berlin
5) Christian Heinrich Schwarz, ev.
* 29.05.1757 in Berlin
6) Christiane Dorothee (Dorothee Christiane) Schwarz 137, ev.
* 08.08.1758 in Berlin, † 31.08.1849 in Berlin, Neu Königstraße 86
oo 07.06.1790 in Berlin, St. Petri mit Johann Gottlieb Halle 136, ev., Schuhmachermeister in Berlin.
7) Charlotte Henriette Schwarz, ev.
* 24.01.1760 in Berlin
8) Johann Christian Schwarz, ev.
* 29.04.1762 in Berlin
9) Johanna Juliana Schwarz, ev.
* 26.02.1764 in Berlin
10) Marie Louise Schwarz, ev.
* 16.06.1765 in Berlin
11) Sophie Wilhelmine Schwarz, ev.
* 11.08.1766 in Berlin
PN = 38697
Kekule-Nr. 274
Weiter zu: Ahnenbaum, Ahnentafel des Probanden.
folgende Seite

© Johannes Georg Schwarz

Stand: 03.06.2021 17:11:31
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 14.0

Gehe zu StartSeite